Europäische Kommission such 3D-Druck Kapazitäten

Derzeit besteht ein sehr hoher Bedarf an medizinischer Ausrüstung zur versorgung von Corona-Patienten und medizinischem Fachpersonal. Atemschutzmasken und Ventilatoren können im 3D-Druckverfahren hergestellt werden(mehr Infos hier). Sie sind im Bereich 3D Druck tätig und möchten helfen? Dann wenden Sie sich bitte an Frau Boger, sie leitet Ihre Kontaktdaten an die entsprechende Stelle weiter.   Bitte…