Schubert & Salzer Feinguss investiert in Lithoz 3D-Drucktechnologie

3D-Drucksystem für die industrielle Fertigung Die traditionsreiche und innovative Thüringer Feingussfirma Schubert & Salzer Feinguss GmbH mit Sitz in Bad Lobenstein hat kürzlich in ein 3D-Drucksystem Lithoz CeraFab 8500 zur Entwicklung von 3D-gedruckten Feingussformschalen investiert. Die Installation der Maschine von dem österreichischen Hersteller Lithoz ist eine Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. “Die Technologie von Lithoz…