ZeTT – Zentrum Digitale Transformation Thüringen

Die Anforderungen an Beschäftigte ändern sich durch datenbasierte Geschäftsmodelle, mobile Endgeräte, die Vernetzung von Prozessen und neue Produkte. Das ESF-geförderte Zentrum Digitale Transformation Thüringen (ZeTT) analysiert die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung in Thüringen und ihre Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitswelt. Ausgehend davon berät es kleine und mittlere Unternehmen in den Schlüsselbranchen des Freistaates und entwickelt und erprobt innovative Lehr- und Lernkonzepte für Qualifizierungsbedarfe.

Thüringer Zentrum für Maschinenbau

Das Thüringer Zentrum für Maschinenbau (ThZM) ist ein Projekt von fünf Forschungseinrichtungen in Thüringen.

Als Innovationszentrum unterstützt das ThZM seit seiner Gründung im Jahr 2013 die Steigerung von Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit des verarbeitenden Gewerbes in Thüringen insbesondere durch bedarfsorientierten Technologietransfer zur Energie- und Materialeffizienz in mehr als 150 erfolgreich durchgeführten Projekten mit über 140 Unternehmen.

Darüber hinaus engagiert sich das ThZM für die Bildung von branchenübergreifenden Wertschöpfungsnetzwerken und fördert darin den regionalen Austausch unter den Thüringer Firmen. Dazu kooperiert das Innovationszentrum eng mit den Thüringer Clustern, um Wertschöpfung zu relokalisieren und nachhaltig zu stabilisieren.

Technologie- und Innovationspark Jena GmbH

SpectroNet möchte dabei helfen Photonik und Machine Vision fachlich, methodisch und sozial bei der Entwicklung und Anwendung von Messtechnik zur Qualitätssicherung zusammenzuführen.

SpectroNet ist ein digitaler Lösungsanbieter für die Organisation von regionalen, nationalen und internationalen Kollaborationen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie deren Kunden für die Entwicklung und Anwendung von photonischer Messtechnik und industrieller Bildverarbeitung für die Qualitätssicherung.

Das Innovationscluster SpectroNet wurde im Jahr 2005 in Jena – Thüringen gegründet und steht im dortigen Technologie- und Innovationspark für die Anbahnung und Initiierung von Innovations, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Darüber hinaus unterstützt das SpectroNet Projektteam bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Fachveranstaltungen und wird von seinen Mitgliedern als erweitertes Marketing-Instrument genutzt.

Unser Anliegen ist es die wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und technischen Interessen unserer Partner für deren nachhaltiges Wachstum zu unterstützen.

Dafür bieten wir unseren Partnern und Kunden angepasste Dienstleistungen für (Forschungs-)Projektberatung, Werbung und Vetrieb, Fachveranstaltungen, Weiterbildungsangebote, Digitalisierung und Trend Scouting.

FOSEC-IT

Die FOSEC-IT ist ein richtungsweisender und verantwortungsbewusster IT-Dienstleister mit Sitz in Weimar.

Wir beraten und unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen umfassend, verständlich sowie produkt- und herstellerneutral auf ihrem Weg der Unternehmensdigitalisierung. Hierbei ermitteln wir in einer Analyse den Bedarf, gleichen diesen mit der bereits vorhandenen IT-Infrastruktur ab und beleuchten dabei interne Prozesse unter Berücksichtigung des erforderlichen Schutzniveaus.

Im Mittelpunkt des individuellen Digitalisierungsprojektes steht für uns die Sicherheit der elektronischen Daten des Unternehmens, gestützt auf ein zukunftsorientiertes technisches und rechtssicheres Fundament – in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz sowie Datenverarbeitung von größter Bedeutung.

Unser Beschaffungsportfolio erstreckt sich auf jegliche Art der Hardware von Clients bis Server- und Netzwerktechnik, im Bereich Software von Betriebssystemen und Standardsoftware bis hin zu Sicherheitssoftware und E-Mail-Archivierung.

Durch die Bündelung unserer IT-Kompetenz im Verbund mit juristischer Fachkompetenz erhält der Kunde einen branchenübergreifenden Mehrwert.

Neben unserem fachlichen Know-how ist für uns der individuelle, umfassende Kundenservice von besonderer Bedeutung.

IAD – Informationsverarbeitung und angewandte Datentechnik GmbH

Seit 1983 bilden wir bei der IAD GmbH Menschen für die digitale Arbeit aus und weiter – heute an fünf Standorten in Erfurt, Jena, Leipzig, Marburg und Nordhausen.

Von Anwender-Zertifizierungen für Software bis hin zu kompletten beruflichen Qualifizierungen, von der Datenbankadministration bis zur Programmierung von VR/AR-Anwendungen, von Buchhaltungsprogrammen bis zum Projektmanagement – wer sein fachliches Wissen vertiefen oder sich beruflich ganz neu aufstellen möchte, findet bei uns Schulungsangebote. Wir bieten darüber hinaus IT-Consulting an und arbeiten in unserer Projektsparte an digital unterstützten Lern- und Arbeitsformaten, die wirklich einen Mehrwert bringen.

Wir möchten Sie als Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung mit unserem Knowhow für die Planung und Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen begleiten. Egal ob Sie als Soloselbständige/r spezielles Wissen suchen oder eine große Anzahl von Beschäftigten schulen möchten – wir finden mit Ihnen passenden Weiterbildungsformate mit exzellenten Trainer/innen. Wir unterstützen Sie außerdem gern bei der Suche nach Fachkräften und Praktikant/innen aus den Bereichen IT, kaufmännische Berufe, Mediengestaltung u.a.

Damit finden Sie bei uns optimale Voraussetzungen, um sich Fachwissen für die digitale Arbeitswelt effizient und mit höchstem Nutzen für die berufliche Weiterentwicklung anzueignen. Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte!

Modis IT Outsourcing GmbH

Wir bei Modis ITO wissen, dass der Umgang mit Soft- und Hardware viele Herausforderungen bereithält. Deswegen erbringen wir ausgezeichneten IT-Support:

  • Help Desk für Ihre Mitarbeiter oder zur Markterschließung
  • Support in Deutsch, Englisch und/oder einer anderen Sprache
  • Service Desk für Standardanwendungen oder Eigenentwicklungen
  • Kontakt via Telefon, E-Mail, Tickettool, Chat oder ChatBot

Allein an unseren Standorten in Erfurt und Gera sind über 400 IT Enthusiasten dafür da, die kleinen und großen IT Fragen zu lösen, auf Wunsch auch 24/7.

 

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.

Der digitale Wandel macht sich in allen Bereichen der Arbeitswelt bemerkbar. Daher ist das Ausbildungspersonal zunehmend gefordert, die Ausbildungsprozesse an die digitalen Veränderungen anzupassen. Hier setzt das bundesweite „NETZWERK Q 4.0 – Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel“ an. Berufsausbildenden werden moderne Fach- und Sozialkompetenzen vermittelt, damit Inhalte und Prozesse der dualen Berufsausbildung entsprechend den Anforderungen des digitalen Wandels (neu) gestaltet werden können.

Auf diesen Videos erfahren Sie, wie das Netzwerk Q 4.0 zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals beiträgt: https://netzwerkq40.de/de/mediathek/

Das Thüringer Netzwerk Q 4.0 möchte das Berufsbildungspersonal durch die Anwendung digitaler Tools unterstützen und branchenspezifisch die Ausbildung an den digitalen Wandel anpassen und beispielsweise auf die neue Berufsbildposition Nummer fünf  vorbereiten.

Frank Steiner IT/Digitalisierung

Gemeinsam gestalten wir das „digitale Upgrade“ Ihres Unternehmens

Dazu tauchen wir tief in Ihre bestehenden Prozesse und Anforderungen im Unternehmen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern einen speziell auf Sie zugeschnittenen Fahrplan für die digitale Zukunft – stetige Weiterentwicklung inklusive. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie noch am Anfang Ihrer Digitalisierungsaktivitäten stehen oder bereits erste Schritte unternommen haben. Ich gehe auf Ihre individuelle Situation ein. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre individuelle Digitalisierung gestalten.

Erfolgreich in die Zukunft

Mein Ziel ist es, langfristig an Ihrer Seite den digitalen Wandel Ihres Unternehmens zu begleiten. Ich möchte mit Ihnen zukünftig die vielen digitalen Chancen ausloten und nutzen, um Ihr Unternehmen erfolgreich voranzutreiben.
Meine Beratungsleistungen

Mein Beratungsschwerpunkt liegt natürlich im Bereich der Digitalisierung. Dabei sind allerdings viele andere Abteilungen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens direkt betroffen. Deshalb biete ich weiterführende Beratungen in den Bereichen Finanzmanagement, Organisation, Personalentwicklung, Marketing, Kommunikation und Produktentwicklung an.