360Grad WORLD – NEW DIMENSIONS

360° WORLD – NEW DIMENSIONS! Ihr Partner für 360 Grad Rundgänge mit der fantastischen Technik von Matterport. Wir sind zertifizierter Matterport-Partner und Google Street View Servicepartner. Neben der Krämerbrücke Erfurt finden Sie viele Referenzen auf: www.360grad-world.de

360° WORLD – FIGURE IT OUT! Mit professioneller Technik und dank 105 Kameras erstellen wir einen lebensgetreuen 3D-Avatar in Form einer Figur – und das in weniger als zwei Sekunden. Unser 3D-Scanner ist mobil einsetzbar und gesundheitlich unbedenklich. Das Beste: Am Ende haben Sie eine greifbare Erinnerung, die nicht in einem Album verschwindet und dabei ein echtes Unikat ist.

93 Kameras Unser Scanner verfügt über integriertes strukturiertes Licht, das es ermöglicht, schwierige Formen und Oberflächen wie schwarze oder schlichte Kleidung zu scannen. Modernste flexible LED-Streifen erreichen den hohen CRI-Wert von mindestens 95. Sie sorgen für natürliche Farbtreue und eine hervorragende Beleuchtung über den ganzen Körper. www.mein-3D-mini-me.de

NT Neue Technologie AG

Seit 1997 agiert die NT Neue Technologie AG (NT.AG) als solides und ideenreiches IT-Unternehmen. Die besondere Expertise der NT.AG liegt in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Durch die digitale Transformation werden Wertschöpfungsketten neu gestaltet. Etablierte Märkte erfahren einen Umbruch, der auch zu einer kompletten Neuordnung von Anbieterstrukturen führen kann. Die NT.AG unterstützt ihre Kunden im digitalen Wandel ihrer Leistungen und trägt zur Sicherung bzw. zum Ausbau ihrer Marktstellung bei.

Im Leistungsverbund mit ihren Tochtergesellschaften tritt die NT.AG darüber hinaus selbst als innovativer Anbieter von Dienstleistungen auf. Maßgebliche Grundlage bildet dabei insbesondere die konsequente Gestaltung von IT-gestützten Prozessen.

Zur optimalen Umsetzung digitaler Geschäftsprozesse besitzt die NT.AG das komplette Leistungsspektrum im Bereich des Informationsmanagements, angefangen von betriebswirtschaftlichen Prozessanalysen und Prozessmanagement bis hin zur IT-Umsetzung in den komplementären Geschäftsbereichen Softwareentwicklung, Managed IT- und Hosting-Services.

Datentechnik Weimar GmbH

Die Datentechnik Weimar GmbH hat sich nach der Gründung am 4. April 2011 als klassisches IT-Systemhaus auf Hard- und Softwarelösungen spezialisiert. Parallel erfolgte die Entwicklung einer weiteren Geschäftsebene, der Glasfasermontage.

Hinzu kam im späteren Verlauf der Fokuswechsel in der IT auf die Beratung und Implementierung eines namhaften DMS Herstellers.

Der Einsatz eines digitalen Dokumentenmanagement-Systems (DMS) bedeutet für viele Firmen eine spürbare Erleichterung ihrer alltäglichen Arbeitsabläufe und eine wertvolle Unterstützung bei der Verwaltung ihrer digitalen Dokumente.

Die Tätigkeitsschwerpunkte führten zur Konzentration auf 3 zukünftige inhaltliche Standbeine:
Glasfasermontage | Fernmeldebau 
IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit
DMS – Dokumentenmanagement mit DocuWare 

DAKO GmbH

Transportmanagement digital vorausgedacht

DAKO GmbH entwickelt seit 2005 intelligente Software-Plattformen für Transport- und Lieferunternehmen. Das europaweit agierende Unternehmen fokussiert sich auf webbasierte Lösungen für Nutzfahrzeugflotten, die Prozesse im Fuhrpark durchgängig abbilden und unterstützen.

Durch die intelligente Verknüpfung von Daten ermöglichen die DAKO-Produkte eine effizientere, umweltschonende und gesetzeskonforme Arbeitsweise und unterstützen Unternehmen dabei, die Chancen der Digitalisierung voll auszuschöpfen. Kundenbedürfnisse spielen daher in allen Stufen des Produktentwicklungsprozesses eine entscheidende Rolle.

DAKO versteht sich als Partner mit Innovationsanspruch. In Forschungsprojekten zu elektromobiler Logistik, künstlicher Intelligenz und automatisiertem Frachthandling setzt sich DAKO deshalb bereits jetzt mit den Herausforderungen für den Transport der Zukunft auseinander. Die Ergebnisse fließen in die Lösungen ein, so dass Anwender direkt von neuen Entwicklungen profitieren.

LGI TechLog Erfurt

  • Fahrer- und Gästeanmeldung
    • Umstellen von Fahrer- und Gästeanmeldeformularen aus Papier auf Digitalen Besucherausweis mit Anbindung an selbstentwickeltes Yard Management System
  • Digitales Shopfloor
    • Erstellen von Informationsknoten jeder Abteilung auf der Fläche inklusive der Übersicht über die tagesaktuellen KPI und Aushängen
  • Digitales Dashboard
    • Einrichten von Dashboards mit Minutengenauer Statusübersicht der Kommissionier Aufträge in der Kommissionierung sowie der Fahrzeugsituation im Warenausgang (Torbelegung, Fahrzeuge auf Parkfläche, Verladeplan)

Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS betreibt anwendungsorientierte Forschung für Hochleistungskeramik. Als Forschungs- und Technologiedienstleister entwickelt das Fraunhofer IKTS moderne keramische Hochleistungswerkstoffe, industrierelevante Herstellungsverfahren sowie prototypische Bauteile und Systeme in vollständigen Fertigungslinien bis in den Pilotmaßstab. Darüber hinaus umfasst das Forschungsportfolio die Kompetenzen Werkstoffdiagnose und -prüfung. Die Prüfverfahren aus den Bereichen Akustik, Elektromagnetik, Optik und Mikroskopie tragen maßgeblich zur Qualitätssicherung von Produkten und Anlagen bei.

Am Standort Arnstadt werden mit der Eröffnung des Batterie-Innovations- und Technologie-Center BITC im Juli 2020 diese Kompetenzen für die großskalige Herstellung von Energiespeichern und -wandlern zusammengeführt. Hier wird auf mehr als 5300 qm Fläche an Lösungen für die vernetzte, digital unterstützte Produktion von Energiespeichern gearbeitet. Auf industrienahen Pilotlinien erproben die Forschenden innovative datengetriebene Ansätze der Prozessüberwachung, Steuerung und Qualitätssicherung. Die Erfahrungen aus der Batterieforschung werden zukünftig auch in digital unterstützte Produktionstechnologien für Elektrolyseure in der Wasserstoffwirtschaft überführt. Perspektivisch werden die Kompetenzen auch in Aus- und Weiterbildungsangebote überführt, um Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette einzubinden und zu qualifizieren.

IBYKUS AG für Informationstechnologie

Seit ihren Anfängen im Jahr 1990 ist die IBYKUS AG für Informationstechnologie auf ganzheitliche IT-Dienstleistungen spezialisiert.

Am Hauptsitz in Erfurt und an den übrigen Standorten in Mitteldeutschland arbeiten mehr als 250 hoch qualifizierte Mitarbeiter an erstklassigen IT-Lösungen für Unternehmen und Behörden aus Deutschland und weiteren Ländern weltweit.

Mit seinen Geschäftsbereichen Systeme, Software und Services bietet das Unternehmen seinen Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum aus einer Hand. Die IBYKUS AG bedient eine Vielzahl an unterschiedlichen Branchen.

Die starke Kompetenz in der Software-Entwicklung macht IBYKUS zu einem zuverlässigen Partner für hochkomplexe und kundenindividuelle IT-Projekte. Die notwendige Flexibilität bei der Ausgestaltung der Lösungen erreicht der Dienstleister durch den Einsatz seines eigenen Entwicklungswerkzeugs IBYKUS AP/® und mit Hilfe von weiteren markterprobten Technologien sowie Standard-Software führender Anbieter.

Als langjähriger Partner namhafter Hersteller der Informationstechnik unterstützt IBYKUS seine Kunden darüber hinaus bei Auswahl, Planung, Installation und Einrichtung von hoch performanten IT-Systemen. Das Unternehmen betreibt eigene Rechenzentren und rundet durch professionelle Schulungs-, Support- und Consulting-Leistungen sein Portfolio im Service-Bereich ab.

seioTec GmbH

seioTec ist das IoT Spin-Off der SEITEC GmbH und begleitet seine Kunden als neutraler Berater und Dienstleister auf dem kompletten Weg der Digitalisierung, von der Beratung über Workshops, Prototypen bis hin zum skalierenden Produkt. seioTec verbindet durch die Verschmelzung von 20 Jahren Erfahrung in der Industrieautomation und im Bereich IT und WEB Technologien einzigartig die OT und IT Welten.

seioTec entwickelt Lösungen für die Digitalisierung von Produkten und Prozessen basierend auf verschiedenen IoT Plattformen, als lokale Lösung z.B. für Fertigungsunternehmen oder auch auf hybriden Architekturen in der Kombination Cloud/Edge. Im Vordergrund unserer Lösungen steht immer ein Nutzerzentrierter Ansatz um den größtmöglichen Kundennutzen zu erzielen.

seioTec hat bereits verschiedene Lösungen für weltweit verteilt stehende Maschinen und Anlagen entwickelt, um aus den auf einer IoT Plattform erfassten Daten spezielle OEE Kennzahlen zu ermitteln, Erkenntnisse aus dem Anlagenbetrieb beim Endkunden zu erzielen und Handlungsanweisungen abzuleiten, proaktive Wartungs- und Servicekonzepte umzusetzen, sowie die kompletten Wartungsaktivitäten zu organisieren.

Für Fertigungsunternehmen liefert seioTec Lösungen um den Wertschöpfungsprozess zu digitalisieren und daraus neue Erkenntnisse zu generieren. In vielen Fällen geht es um die Transparenz von Produktions- und Maschinendaten, OEE Kennzahlen und eine darauf basierende Optimierung der Prozesse.

Modis IT Outsourcing GmbH

Wir bei Modis ITO wissen, dass der Umgang mit Soft- und Hardware viele Herausforderungen bereithält. Deswegen erbringen wir ausgezeichneten IT-Support:

  • Help Desk für Ihre Mitarbeiter oder zur Markterschließung
  • Support in Deutsch, Englisch und/oder einer anderen Sprache
  • Service Desk für Standardanwendungen oder Eigenentwicklungen
  • Kontakt via Telefon, E-Mail, Tickettool, Chat oder ChatBot

Allein an unseren Standorten in Erfurt und Gera sind über 400 IT Enthusiasten dafür da, die kleinen und großen IT Fragen zu lösen, auf Wunsch auch 24/7.

 

ASOFTNET

ASOFTNET ist ein modernes und dynamisches IT Unternehmen, das seit 2014 erfolgreich am IT-Markt agiert. Wir verstehen uns als hoch spezialisiertes Systemhaus mit dem Schwerpunkt IT-Security, dass neben überregionalen Konzernen auch kleine Unternehmen betreut. Wir sind ein Ausbildungsunternehmen der IHK und erfüllen den Anspruch auch kleine und mittlere Unternehmen professionell zu betreuen.

Dabei ist uns neben der fachlichen Expertise auch eine hohe Servicequalität sehr wichtig. Unsere Spezialisierung liegt insbesondere bei der Absicherung und Betreuung einer neuen bzw. bestehenden IT-Infrastruktur.

Wir bieten insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen unsere Dienstleistungen wie managed Service im Zusammenhang mit einem NOC (Network Operation Center) und/oder unserem SOC (Security Operation Center) an. Gerade durch das SOC können wir Angriffe deutlich schneller erkennen und somit auch innerhalb weniger Stunden reagieren. Ohne einem Monitoring dauert es im Durchschnitt etwa 175 Tage bis ein Unternehmen feststellt dass es angegriffen wurde.