Mitarbeitervorstellung

Mitarbeitervorstellung – Vanessa Walter

Vanessa Walter, seit Dezember 2019 als Referentin für Digitalisierung im Kompetenzzentrum tätig, schloss sowohl ihr Bachelorstudium der Erziehungswissenschaft und Germanistik, als auch ihr Masterstudium im Bereich Innovation und Management an der Universität Erfurt mit sehr gutem Erfolg ab. Im Verlauf Ihrer bisherigen Karriere war Frau Walter bei verschiedenen Bildungsträgern und mit Förderung des Bundesministeriums für…

Mehnert GmbH

Ein Thüringer Vorreiter in der Industrie 4.0 Was ist das Mehnert Lab? Das Mehnert Lab bringt Zusammenarbeit in die Industrie 4.0. und versteht sich als Hub des Wissensaustauschs und der Synergien. So ermöglicht das Lab die gemeinsame Entwicklung neuer Geschäftsmodelle in Zeiten der Digitalisierung und die Qualifikation von Fachkräften. Durch diese neue Art der Kooperation…

seioTec GmbH

Ein Thüringer Anbieter von digitaler Produktionssteuerung Was ist die Problemstellung produzierender Unternehmen? Ungeplante Produktionsstillstände sind sehr teuer und müssen vermieden werden. Normalerweise werden Instandhaltungsmaßnahmen in regelmäßigen Zeitabständen durchgeführt, sollten aber zustandsabhängig gemacht werden. Dennoch fallen Produktionsmaschinen ungeplant aus. Bei Ausfällen muss es schnell gehen. Schlechte bzw. nicht vorhandene Dokumentationen sowie fehlende Datentransparenz erhöhen zusätzlich die…

DAKO GmbH

Ein Thüringer Beispiel für Digitalisierung in der Logistik Welchen Herausforderungen stehen Logistikunternehmen gegenüber? Transport- und Logistikunternehmen stehen unter enormem Zeitdruck, der durch gesetzliche Vorschriften zu Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer noch verschärft wird. Auch schreibt hier der Gesetzgeber bestimmte Technologien vor, wie etwa seit 2006 den Einsatz eines digitalen Fahrtenschreibers (Tachograf) zur Aufzeichnung der Fahreraktivitäten.…

Mitarbeitervorstellung

Mitarbeitervorstellung – Michael Schemann

Michael Schemann ist seit April 2020 Referent für Digitalisierung im Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 für die Technische Universität Ilmenau. Er studierte Sport und Englisch auf Lehramt für Regelschulen (2001-2008) und arbeitete nach Abschluss des 2. Staatsexamens (2011) als Lehrer an staatlichen wie auch freien Schulen (2011-2019) sowie im Kommunikationsbereich. Im Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 kümmert er…

AI-UI GmbH

Ein Thüringer Anbieter von Künstlicher Intelligenz Was macht die AI-UI Gmbh? KI ist ein Buzzword geworden – oft scheint es reines Marketing zu sein. Wie soll man etwas so komplexes wie KI auch anwenden als KMU ohne eigene Softwareabteilung. AI-UI bietet ihren Kunden die Möglichkeit, KI selbstständig und ohne zusätzliche Experten nach Stand der Technik…

Logo Gründungswettbewerb

Gründungswettbewerb Digitale Innovationen

Innovative Start-Ups gesucht! Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sucht erneut die besten Ideen für innovative, digital- und technikbasierte Unternehmensgründungen.   Der Wettbewerb ist ein Ideenwettbewerb. Das bedeutet, dass kein vollständiger Geschäftsplan eingereicht werden muss. Das Gründungskonzept soll auf maximal 12 Seiten dargestellt werden. Das Konzept soll folgende Punkte enthalten: Verständliche Erklärung des Geschäftsmodels Erfassung…

LGI Techlog Gmbh

Ein Thüringer Beispiel für Digitalisierung in der Logistik Welche digitale Innovation in der Logistik nutzt die LGI Techlog GmbH? Die LGI Logistics Group International GmbH bietet weltweit Logistiklösungen an. Der Erfurter Standort zeichnet sich verantwortlich für die europäische Distributionslogistik eines großen Herstellers von Unterhaltungselektronik und ist dabei insb. spezialisiert auf Kontraktlogistik. Der Standort Erfurt versorgt…

Mitarbeitervorstellung

Mitarbeitervorstellung – Nadine Schlotter

Nadine Schlotter studierte Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Technischen Universität Ilmenau. Nach einem Studienaufenthalt an der Pontificia Universidad Católica del Perú in Lima, Peru und einem Fachpraktikum im Bereich Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung in Las Palmas de Gran Canaria, Spanien schloss sie ihr Masterstudium 2018 ab. Seitdem ist sie im Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 für die…

Logo Gründungswettbewerb

Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen

Der „Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen“ des Bundeswirtschaftsministeriums geht in eine neue Runde. Gesucht werden Gründungsinteressierte und junge Start-ups mit innovativen Geschäftsideen. Mitmachen beim Gründungswettbewerb lohnt sich: Alle Teilnehmer:innen erhalten eine schriftliche Bewertung der Ideenskizze hinsichtlich Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken. Außerdem winken Preisgelder von bis zu 32.000 Euro, attraktive Vernetzungsmöglichkeiten und die Chance auf den…