Termin in Gera: Den digitalen Schiffbruch vermeiden – Wie gestalte ich den rechtssicheren Schutz meiner Unternehmensdaten?

Jedes gewerbliche Unternehmen verfügt über personenbezogene Daten von Beschäftigten, Kunden sowie anderen Geschäftspartnern. Dafür stellt das Bundesdatenschutzgesetz bestimmte Anforderungen an die Erhebung, Nutzung und automatisierte Speicherung. Verstöße gegen diese Bestimmungen werden als Ordnungswidrigkeit geahndet. Werden die personenbezogenen Daten automatisiert verarbeitet, muss ein Beauftragter für Datenschutz schriftlich bestellt werden, wenn damit in der Regel mehr als…

BIM-Frühstück zum vernetzen

In vielen Ingenieurbüros ist im Bereich der Digitalisierung insbesondere das Thema BIM (Building Information Modeling) von Bedeutung. Die erfolgreiche und zukunftsorientierte Anwendung dieser Methodik setzt strategisch ausgerichtete Prozessanpassungen voraus. Pilotprojekte bedürfen einer guten Vorbereitung. Für Ingenieurinnen und Ingenieure, die Building Information Modelling in ihrem Büro einführen möchten, dürften sich viele Fragen zu den Chancen und…

Seminar Datenschutzbeauftragte/-r

Die IHK Erfurt hat ein Seminar zum/r Datenschutzbeauftragten im Weiterbildungsangebot. Inhalt Datenschutzrecht Materielles Datenschutzrecht Internationaler Rechtsrahmen Das Bundesdatenschutzgesetz Kundenschutz contra Werbung Arbeitnehmerdatenschutzrecht Sozialdatenschutzrecht Teledienste-Datenschutzrecht Telekommunikationsdatenschutzrecht Die Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten (DSB) Bestellung eines Beauftragten für den Datenschutz Aufgabenstellungen Persönliche Voraussetzungen Betriebliche Anforderungen Arbeitsrechtliche Stellung des DSB Unterstützung des DSB DSB und Betriebsrat, Aufsichtsbehörde Informieren Sie…

Mobile Zeiterfassungssysteme

In Unternehmen mit einer großen Zahl an Mitarbeitern im Außendienst ist die Zeiterfassung eine Aufgabe für sich. Die Zuordnung von Zeiten, Kunden oder Aufträgen, das Erfassen der tatsächlich geleisteten Arbeitszeit und Korrekturen durch Krankheit und Urlaub sind ein erheblicher zeitlicher Aufwand für die Lohnabrechnung. Am 6.September 2016 möchten wir Sie am praktischen Beispiel informieren, wie…