Deep Fake – Gefahren, Herausforderungen und Lösungswege

In der gemeinsamen Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. (KAS) und des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0 zum Thema „Deep Fake“ begrüßten Maja Eib (Leiterin Politisches Bildungsforum Thüringen) und Dr. Mauricio Matthesius (Leiter Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 und Geschäftsführer Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Ilmenau) neben zahlreichen Zuhörern die Experten Dr. Norbert Lossau (Wissenschaftsjournalist, Mitglied des Beirats der Wissenschaftspressekonferenz WPK) und Patrick Aichroth (Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie Ilmenau). Moderierend führte Karsten Jauch (Thüringer Allgemeine) durch den Abend. An dieser Stelle sei den Organisatoren und Durchführenden herzlich für…

Die Thüringer KI-Trainer stellen sich vor

Der Begriff der Künstlichen Intelligenz (KI) ist aus aktuellen Diskussionen rund um den technischen Fortschritt nicht mehr wegzudenken. Dabei fällt auf, dass es völlig unterschiedliche Auffassungen vom Begriff der KI gibt. Während die einen KI als künstliche Lebensform betrachten, die durchaus im Stande ist, die menschliche Intelligenz zu übertreffen, sehen andere in der KI überaus…

„DSGVO – sicherer Umgang mit personenbezogenen Daten“

  Wir danken Herrn Olaf Graszt für seinen umfangreichen Input zu einem doch recht schwerfälligen Thema und möchten Sie daran erinnern:   – Datenschutz geht alle an – Jedes Unternehmen erhebt, verarbeitet und/oder nutzt Daten. Diese unterliegen gewissen Regelungen und Anforderungen. Folglich ist auch jedes Unternehmen nicht nur für die Einhaltung des Datenschutzes verantwortlich, sondern…

Neue Impulse durch Online-Branchenforen

KMU aus Handel, Dienstleistungsbereichen und Produktion digital aktiv Im Juni starteten das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau, das IT-Netzwerk Thüringen e.V. sowie das Thüringer Zentrum für Maschinenbau eine Reihe von Online-Branchenforen für KMU aus Handel, Dienstleistung und Produktion. Die Foren erfreuten sich regen Interesses: insgesamt 60 Unternehmen und…

Corona-Krise als Kickstart für Digitalisierung

Wie ein Virus (COVID-19) die Digitalisierung deutscher Unternehmen beeinflusst Sehen wir es positiv: Trotz vieler Einschränkungen des alltäglichen Lebens bildet die Coranavirus-Pandemie einen signifikanten Antrieb der Digitalisierung in Deutschland. Die Folgen der Krise lassen die Bedeutung der Digitalisierung und deren Notwendigkeit für deutsche Unternehmen klar erkennen. Deutschland weist in vielen digitalen Entwicklungen, z.B. E-Government, digitale…

New Work – Was, warum und wie?

Was bedeutet New Work? Die Digitalisierung hat und wird immer mehr die Arbeitswelt verändern. Während Prozessabläufe früher noch mit erheblichem Aufwand verbunden waren, geschieht dies heutzutage meist automatisch. Menschen sind miteinander vernetzt und das sogar standortübergreifend. New Work (deutsch: Neue Arbeit) erklärt die Transformation der Arbeitswelt, in der sowohl das Wissen als auch die Anforderungen und Bedürfnisse von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern…

Home-Office im digitalen Zeitalter

Chancen und Risiken für Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen Home-Office, häufig auch bekannt unter „Teleheimarbeit“ oder „e-Work“, gewinnt heutzutage immer mehr an Bedeutung und Zuspruch. Arbeitnehmer/innen haben zu Hause Ihren Arbeitsplatz eingerichtet und verrichten ihre berufliche Tätigkeit via digitalen Tools. Grundsätzlich wird in Deutschland zwischen zwei Arten des Home-Office unterschieden: Bei der heimbasierten Telearbeit führen Mitarbeiter alle Tätigkeiten…