ZeTT – Zentrum Digitale Transformation Thüringen

Die Anforderungen an Beschäftigte ändern sich durch datenbasierte Geschäftsmodelle, mobile Endgeräte, die Vernetzung von Prozessen und neue Produkte. Das ESF-geförderte Zentrum Digitale Transformation Thüringen (ZeTT) analysiert die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung in Thüringen und ihre Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitswelt. Ausgehend davon berät es kleine und mittlere Unternehmen in den Schlüsselbranchen des Freistaates und entwickelt und erprobt innovative Lehr- und Lernkonzepte für Qualifizierungsbedarfe.

seioTec GmbH

seioTec ist das IoT Spin-Off der SEITEC GmbH und begleitet seine Kunden als neutraler Berater und Dienstleister auf dem kompletten Weg der Digitalisierung, von der Beratung über Workshops, Prototypen bis hin zum skalierenden Produkt. seioTec verbindet durch die Verschmelzung von 20 Jahren Erfahrung in der Industrieautomation und im Bereich IT und WEB Technologien einzigartig die OT und IT Welten.

seioTec entwickelt Lösungen für die Digitalisierung von Produkten und Prozessen basierend auf verschiedenen IoT Plattformen, als lokale Lösung z.B. für Fertigungsunternehmen oder auch auf hybriden Architekturen in der Kombination Cloud/Edge. Im Vordergrund unserer Lösungen steht immer ein Nutzerzentrierter Ansatz um den größtmöglichen Kundennutzen zu erzielen.

seioTec hat bereits verschiedene Lösungen für weltweit verteilt stehende Maschinen und Anlagen entwickelt, um aus den auf einer IoT Plattform erfassten Daten spezielle OEE Kennzahlen zu ermitteln, Erkenntnisse aus dem Anlagenbetrieb beim Endkunden zu erzielen und Handlungsanweisungen abzuleiten, proaktive Wartungs- und Servicekonzepte umzusetzen, sowie die kompletten Wartungsaktivitäten zu organisieren.

Für Fertigungsunternehmen liefert seioTec Lösungen um den Wertschöpfungsprozess zu digitalisieren und daraus neue Erkenntnisse zu generieren. In vielen Fällen geht es um die Transparenz von Produktions- und Maschinendaten, OEE Kennzahlen und eine darauf basierende Optimierung der Prozesse.

Technologie- und Innovationspark Jena GmbH

SpectroNet möchte dabei helfen Photonik und Machine Vision fachlich, methodisch und sozial bei der Entwicklung und Anwendung von Messtechnik zur Qualitätssicherung zusammenzuführen.

SpectroNet ist ein digitaler Lösungsanbieter für die Organisation von regionalen, nationalen und internationalen Kollaborationen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie deren Kunden für die Entwicklung und Anwendung von photonischer Messtechnik und industrieller Bildverarbeitung für die Qualitätssicherung.

Das Innovationscluster SpectroNet wurde im Jahr 2005 in Jena – Thüringen gegründet und steht im dortigen Technologie- und Innovationspark für die Anbahnung und Initiierung von Innovations, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Darüber hinaus unterstützt das SpectroNet Projektteam bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Fachveranstaltungen und wird von seinen Mitgliedern als erweitertes Marketing-Instrument genutzt.

Unser Anliegen ist es die wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und technischen Interessen unserer Partner für deren nachhaltiges Wachstum zu unterstützen.

Dafür bieten wir unseren Partnern und Kunden angepasste Dienstleistungen für (Forschungs-)Projektberatung, Werbung und Vetrieb, Fachveranstaltungen, Weiterbildungsangebote, Digitalisierung und Trend Scouting.

IAD – Informationsverarbeitung und angewandte Datentechnik GmbH

Seit 1983 bilden wir bei der IAD GmbH Menschen für die digitale Arbeit aus und weiter – heute an fünf Standorten in Erfurt, Jena, Leipzig, Marburg und Nordhausen.

Von Anwender-Zertifizierungen für Software bis hin zu kompletten beruflichen Qualifizierungen, von der Datenbankadministration bis zur Programmierung von VR/AR-Anwendungen, von Buchhaltungsprogrammen bis zum Projektmanagement – wer sein fachliches Wissen vertiefen oder sich beruflich ganz neu aufstellen möchte, findet bei uns Schulungsangebote. Wir bieten darüber hinaus IT-Consulting an und arbeiten in unserer Projektsparte an digital unterstützten Lern- und Arbeitsformaten, die wirklich einen Mehrwert bringen.

Wir möchten Sie als Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung mit unserem Knowhow für die Planung und Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen begleiten. Egal ob Sie als Soloselbständige/r spezielles Wissen suchen oder eine große Anzahl von Beschäftigten schulen möchten – wir finden mit Ihnen passenden Weiterbildungsformate mit exzellenten Trainer/innen. Wir unterstützen Sie außerdem gern bei der Suche nach Fachkräften und Praktikant/innen aus den Bereichen IT, kaufmännische Berufe, Mediengestaltung u.a.

Damit finden Sie bei uns optimale Voraussetzungen, um sich Fachwissen für die digitale Arbeitswelt effizient und mit höchstem Nutzen für die berufliche Weiterentwicklung anzueignen. Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte!

Modis IT Outsourcing GmbH

Wir bei Modis ITO wissen, dass der Umgang mit Soft- und Hardware viele Herausforderungen bereithält. Deswegen erbringen wir ausgezeichneten IT-Support:

  • Help Desk für Ihre Mitarbeiter oder zur Markterschließung
  • Support in Deutsch, Englisch und/oder einer anderen Sprache
  • Service Desk für Standardanwendungen oder Eigenentwicklungen
  • Kontakt via Telefon, E-Mail, Tickettool, Chat oder ChatBot

Allein an unseren Standorten in Erfurt und Gera sind über 400 IT Enthusiasten dafür da, die kleinen und großen IT Fragen zu lösen, auf Wunsch auch 24/7.

 

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.

Der digitale Wandel macht sich in allen Bereichen der Arbeitswelt bemerkbar. Daher ist das Ausbildungspersonal zunehmend gefordert, die Ausbildungsprozesse an die digitalen Veränderungen anzupassen. Hier setzt das bundesweite „NETZWERK Q 4.0 – Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel“ an. Berufsausbildenden werden moderne Fach- und Sozialkompetenzen vermittelt, damit Inhalte und Prozesse der dualen Berufsausbildung entsprechend den Anforderungen des digitalen Wandels (neu) gestaltet werden können.

Auf diesen Videos erfahren Sie, wie das Netzwerk Q 4.0 zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals beiträgt: https://netzwerkq40.de/de/mediathek/

Das Thüringer Netzwerk Q 4.0 möchte das Berufsbildungspersonal durch die Anwendung digitaler Tools unterstützen und branchenspezifisch die Ausbildung an den digitalen Wandel anpassen und beispielsweise auf die neue Berufsbildposition Nummer fünf  vorbereiten.

ASOFTNET

ASOFTNET ist ein modernes und dynamisches IT Unternehmen, das seit 2014 erfolgreich am IT-Markt agiert. Wir verstehen uns als hoch spezialisiertes Systemhaus mit dem Schwerpunkt IT-Security, dass neben überregionalen Konzernen auch kleine Unternehmen betreut. Wir sind ein Ausbildungsunternehmen der IHK und erfüllen den Anspruch auch kleine und mittlere Unternehmen professionell zu betreuen.

Dabei ist uns neben der fachlichen Expertise auch eine hohe Servicequalität sehr wichtig. Unsere Spezialisierung liegt insbesondere bei der Absicherung und Betreuung einer neuen bzw. bestehenden IT-Infrastruktur.

Wir bieten insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen unsere Dienstleistungen wie managed Service im Zusammenhang mit einem NOC (Network Operation Center) und/oder unserem SOC (Security Operation Center) an. Gerade durch das SOC können wir Angriffe deutlich schneller erkennen und somit auch innerhalb weniger Stunden reagieren. Ohne einem Monitoring dauert es im Durchschnitt etwa 175 Tage bis ein Unternehmen feststellt dass es angegriffen wurde.

müller+krahmer GmbH

Die müller+krahmer GmbH schafft die Grundlagen für die Digitalisierung Ihres Unternehmens mit maschinenkompatiblen Daten, Schnittstellen und Prozessen.

Wir erstellen Ihre automatisierten Prüfanwendungen sowie Ihre Lösungen für das Technische Datenmanagement. Wir machen Bestandsanlagen mit moderner Sensorik fit für eine erfolgreiche Vernetzung. Unser Leistungsspektrum reicht von der Konzeption über die Konfiguration von Hard- und Software sowie die Programmierung kompletter Applikationen bis hin zur schlüsselfertigen Inbetriebnahme vor Ort bei Ihnen.

Unsere Applikationen umfassen Prüfstände und Datenerfassungssysteme, Anwendungen für die mathematische und graphische Datenanalyse sowie die Datenhaltung und Datenrecherche. Wir erstellen Datenbankapplikationen und implementieren Verfahren zur Qualitätssicherung sowie zur Prozeßsteuerung.

Wir übernehmen auf Wunsch das Projektmanagement, erstellen in Ihrem Auftrag Lastenhefte und führen Machbarkeitsstudien durch.

In unserer virtuellen Fabrik zeigen wir, daß erfolgreiche Digitalisierung nicht auf große und komplexe Anwendungen beschränkt ist, sondern eine nachhaltige Effektivitätssteigerung gerade durch die konsequente Implementierung maschinenerfaßbarer Signale, maschinenlesbarer Dateiformate und maschinenkompatibler Prozesse in allen Unternehmensbereichen erreicht wird.

z1Digital GbR

Wir von z1Digital sind ein junges und regionales Unternehmen im Bereich der Digitalisierung und möchten Ihnen auf diesem Wege unsere Unterstützung anbieten.

Um eine erfolgreiche Digitalisierung Ihres Unternehmens zu erreichen ist nicht nur die Technologie ausschlaggebend. Vielmehr sind es die strategischen Entscheidungen und Prozesse infolge von Markttransformationen innerhalb und außerhalb der Unternehmensbranche.

Um diese Transformationen erfolgreich zu erkennen und Lösungen zu entwickeln, sind, neben Anpassungen der Unternehmensstrategie und Unternehmensausrichtung, auch digitale Werkzeuge zur Prozessoptimierung maßgebende Faktoren um Kosten im Bereich Zeit, Personal und Produktion zu senken.

Als kompetenter Partner in Sachen Digitalisierung stehen wir Ihnen mit unserem fundierten Wissen, in den einzelnen Bereichen eines Unternehmens, stets zur Seite und entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein Lösungskonzept und setzen dies auch ganzheitlich mit Ihnen um. Eine Förderung der BAFA für unsere Leistungen ist möglich.

Logo mvolution

mvolution GmbH

metaplanner verknüpft den Unternehmenskalender wie Microsoft Outlook oder Google G Suite mit Travelmanagement Tools wie Online Buchungsmachinen, TMC, Reisekostenabrechnung oder Risk Management.

Mitarbeiter tragen einen Termin in den Kalender und metaplanner berechnet Reisekosten und Reisezeiten ohne, dass eine Buchung initiiert wird. Ein kompletter Door-to-door Reiseplan (noch nicht gebucht) mit Coroporate Preisen aus der OBE wird im Kalender angezeigt. Er kann dann freigegeben und direkt im Kalender gebucht werden.

Noch vor der Buchung können auf Basis von Kalenderterminen Prozesse für Visa Beschaffung, A1 Bescheinigung, Risikoanalysen oder andere Planungsprozesse angestoßen werden. Das erhöht die Planungssicherheit sowie die Gesamtproduktivität von Geschäftsreisen.