Logo TAB

Thüringer Aufbaubank (TAB)

Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen – bietet aber auch große Chancen. Die Bandbreite möglicher Projekte ist groß: Digitalisierung der Produktion, Einführung von 3D-Druck-Verfahren, Methoden zur Fernwartung von Systemen, Big-Data-Anwendungen zur Analyse großer Datenmengen, Lösungen für den E-Commerce und vieles mehr.

Mit dem „Digitalbonus Thüringen“ sollen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in ihren Digitalisierungsprozessen unterstützt und gefördert werden, um nur einen der vielen Förderprogramme der Thüringer Aufbaubank zu nennen.

Hochschule Nordhausen

Die Hochschule Nordhausen ist eine anwendungsorientierte Lehr- und Forschungseinrichtung. Mit Ihren innovativen Studiengängen und engagierten Forschern zählt Sie zu den drittmittelstarken Hochschulen in Deutschland.
Prof. Dr. Lutz Göcke lehrt und forscht an der Hochschule Nordhausen zur Digitalen Transformation und dem Digitalen Produktmanagement. Darüber hinaus erforscht Prof. Göcke Unternehmertum (z. B. über Innovation Labs, Inkubationsprogramme) in etablierten Unternehmen zur Steigerung der Innovationsfähigkeit. Herr Göcke kann Sie in Ihren Aktivitäten beratend unterstützen, sowie Sie und Ihre Mitarbeiter auf die Herausforderungen der Digitalisierung vorbereiten.

Logo ITnet

ITnet Thüringen e.V.

Das ITnet ist ein Kooperationsnetzwerk der Thüringer IT-Unternehmen.  Als eingetragener Verein wollen wir aktiv die Wirtschaftspolitik in Thüringen mitgestalten, die Kooperation der Mitglieder fördern und gemeinsam Inhalte zu Themen der Informationstechnologie und der Digitalisierung erarbeiten. Derzeit sind 30 Unternehmen Mitglied, die insgesamt mehr als 1.000 Mitarbeiter beschäftigen und mehr als 120 Mio. jährlichen Umsatz erzielen.