Digitalisierung: Kein Grund zur Panik

In Deutschland sorgen sich 43 Prozent der Unternehmen, dass ihre heutigen Geschäftsmodelle – bedingt durch Industrie 4.0 und Digitalisierung – in 3-5 Jahren obsolet sein könnten. Das ist das Ergebnis einer Anfang November veröffentlichten Studie des Technologiekonzerns Dell Technologies mit Befragungen von Entscheidern zu den aktuellen Entwicklungen. Disruptive Geschäftsmodelle von gewaltigen Start-ups wie Airbnb, Uber…

Handbuch Digitalisierung

Ein umfangreiches Handbuch zur Digitalisierung ist erschienen. Das Open-Content-Werk soll kleine und mittlere Unternehmen sowie den deutschen Mittelstand ansprechen und sie für die Digitalisierung sensibilisieren. Zum Handbuch gelangen Sie hier: https://www.handbuch-digitalisierung.de/digital-lesen/#p=1

Aktionswoche Wirtschaft 4.0 – Digitalisierung im Unternehmen

Die IHK Erfurt –  Partner des Expertennetzwerks des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft4.0 – richtet vom 24. bis 28. April 2017 eine Aktionswoche zum Thema Digitalisierung und Wirtschaft 4.0 aus. Angeboten werden fachliche Qualifizierungsseminare zu folgenden Themen: Big Data IT-Sicherheit Digitales Büro Webauftritt und Social Media Marketing für Unternehmen Rapid Prototyping Suchmaschinenmarketing Digtale Telefonie eCommerce Weitere Informationen…

Neuer Webauftritt für Wirtschaft 4.0

Das Thüringer Kompetenzzentrum beschenkt anlässlich seines einjährigen Bestehens alle Nutzer, Beratungsinteressierte, Netzwerkpartner und Mitstreiter mit neuem Onlineauftritt. Der umgestaltete Webauftritt des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0 ist online und überzeugt mit modernem Layout, klaren Strukturen und erweitertem Angebot. „Für uns war es wichtig, dass die jeweiligen Schwerpunktthemen unseres Beratungs- und Informationsangebots klar strukturiert und übersichtlich dargestellt…

konTHAKt #Jena

Klartext 4.0 – Industrieunternehmen diskutieren über ihre Erfahrungen mit Automatisierung, Internet der Dinge und Co. am 8. Dez um 16:00 Uhr Jobverlust, Datenklau, gläserne Mitarbeiter – die Sorgen vor unerwünschten Nebenwirkungen der Industrie 4.0 sind groß. Gleichzeitig wird mit Digitalisierung die Hoffnung verbunden, effizienter arbeiten zu können, Wettbewerbsvorteile zu erlangen und langfristig zukunftsfähig zu bleiben.…

BIM-Kongress am 25. November 2016

Zusammen mit dem Bauindustrieverband Hessen-Thüringen e. V., dem Verband baugewerblicher Unternehmer Thüringen e. V. und der Architektenkammer Thüringen veranstaltet die Ingenieurkammer Thüringen am Freitag, den 25. November 2016, einen BIM-Kongress. Neben Vorträgen zum Stufenplan Digitales Planen und Bauen – Einführung moderner, IT-gestützter Prozesse und Technologien bei Planung, Bau und Betrieb von Bauwerken – sowie zu…

Business Talk: Wirtschaft 4.0 – Zeit & Geld sparen mit den eServices

Datum: 08.11.2016, Startzeit: 17:30 Uhr Veranstaltungsort Technische Universität Ilmenau Ernst-Abbe-Zentrum, Raum 1337 98693 Ilmenau Hochparterre Thema Wirtschaft 4.0 – Zeit & Geld sparen mit den eServices Impulsvortrag Beatrice Ströhl (Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt) Andrea Mayland (Teamleiterin Arbeitgeberservice) Podiumsgespräch Beatrice Ströhl (Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt) Carsten Stein (Geschäftsführer…

Wirtschaft 4.0 – Digitale Sensorik und Vernetzung sowie smarte Datenanalysen und zukünftige Geschäftsmodelle

Die Digitalisierung begleitet uns seit Jahrzehnten im Bereich der Industrie wie der Unterhaltungselektronik. Neu ist allerdings, dass sie in jüngster Zeit immer mehr unser alltägliches Leben erobert. Deshalb entstehen völlig neue Geschäftsmodelle durch die Entwicklung neuer, digitaler Sensoren und Sensornetzwerke sowie der systematischen Analyse der damit generierten Datenfluten („Smart Data“) – die Wirtschaft 4.0 als…