Europa legt bei Digitalisierung zu

Es geht voran: Das Gesamtniveau der 28 EU-Mitgliedstaaten beim Index für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft (Digital Economy and Society Index/DESI) hat sich verbessert. Das gilt auch für Deutschland. Die Spitzenländer in der EU liegen vor global führenden Staaten wie Südkorea, Japan und den USA. Klassenprimus innerhalb der EU ist dieses Jahr Dänemark, Finnland, Schweden und…

Besondere Partnerschaft besiegelt

4.0-Kompetenzzentren agieren Hand in Hand   Das „Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0“ in Trägerschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt und der Handwerkskammer Erfurt agiert nun Hand in Hand mit dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau“ für die Digitalisierung der regionalen Wirtschaft. Speziell kleine und mittlere Unternehmen im Freistaat erhalten gezielte…

Kompaktflyer zur Digitalisierung

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin unterstützt Unternehmen im Berliner Raum bei digitalen Transformationsprozessen. Im Rahmen der Beratungsleistung hat das Kompetenzzentrum Kompaktflyer für  Unternehmen zum Umsetzen eigener Digitalisierungsprojekte erarbeitet. Veröffentlicht sind diese auf der Mittelstand 4.0 Website des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Die Flyer vermitteln konzentriert und anschaulich Informationen zu Digitalem Marketing, Digitalen Geschäftsmodellen, Digitalem Personalmanagement…

Zukunft Handel: Digitalisierung ist kein Hexenwerk!

Die Zukunft gehört Händlern mit digitalen Strategien, die verinnerlicht haben, dass ihre Kunden und meist auch ihre Geschäftspartner bereits „digital“ sind. Längst gilt: Wer virtuell nicht gefunden wird, wird real nicht mehr gesucht! Erfolgreiches Marketing liegt in einer starken Online-Präsenz und in der Verschmelzung der analogen und vielfältigen digitalen Kanäle. Experten sind sich einig darüber,…

13. Erfurter Businesslounge im Panoramasaal der Messe Erfurt

Die Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen laden im Rahmen der Gründermesse Ignition am 07.03.2017 ab 18.30 Uhr zu einer großen Netzwerkveranstaltung mit Podiumsdiskussion ein. Zur Frage „Wie sicher ist der Fortschritt? – Digitalisierung vs. Unternehmenssicherheit“ diskutieren Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Sven Jänchen von Telekom Deutschland, Autor, Wissenschaftler und Unternehmer Prof. Dr. André Döring sowie Vorstandsvorsitzender der KeyWeb AG…

3. Thüringer Gründermesse Ignition

Am 7. Und 8. März findet bereits zum dritten Mal die Ignition (deutsch: Zündung), die größte Thüringer Gründermesse, auf der Messe Erfurt statt. An zwei Tagen präsentieren Institutionen und private Initiativen ihre Angebote zur Unterstützung auf dem Weg in die Selbständigkeit. Insgesamt über 10 Gründungsprojekte stellen sich teilweise erstmalig ihrem Publikum und inspirieren mit ihren…

SmartHome – Vom Luxusspielzeug zur gesellschaftlichen Notwendigkeit

Mit einem gut besuchten Fachforum „Smart Home – Vom Luxusspielzeug zur gesellschaftlichen Notwendigkeit“ vermittelte das Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 am 17. Februar 2017 einen Überblick über den Stand der Technik und Einsatzmöglichkeiten der neuesten Generation von Gebäudeleitsystemen. Smart Home ist einer der aktuellen Trends. War intelligente Gebäudetechnik bisher nur etwas für die Nische Luxus-Neubau, erlauben neue…

Wettbewerbsaufruf für FuE-Verbundvorhaben

Start des dritten Wettbewerbsaufrufs für die FuE-Verbundförderung Die Thüringer Aufbaubank (TAB) veröffentlicht den dritten Wettbewerbsaufruf für FuE-Verbundvorhaben zur Förderung von Forschung, Technologie und Innovation. Informieren Sie sich hier: 3. Wettbewerbsaufruf Thematisch passende Anträge für Verbundvorhaben können bis zum 24.02.2017, 13:00 Uhr bei der TAB eingereicht werden. Alle Informationen zum Wettbewerbsaufruf und die Bewertungskriterien finden Sie…

“Wie fit ist mein Unternehmen für die Digitalisierung?“

Ihr individueller Selbst-Check zur Digitalisierung zeigt es Ihnen Der Weg in die Digitalisierung ist für jedes Unternehmen individuell zu betrachten. Dabei ist zu prüfen, für welche Aspekte die Digitalisierung der Prozesse den größten Geschäftserfolg versprechen. Hierfür kann es kein Patentrezept geben. Das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 hat zur Analyse Ihrer Unternehmensprozesse den Selbst-Check zur “Digitalisierung…