3D Haus Header

3D-Druck-Haus: Eine Idee für den nachhaltigen Wohnungsbau

Ein Einfamilienhaus aus dem 3D-Drucker? Was bis vor ein paar Jahren nur eine Vision war, ist nun bewohnbare Wirklichkeit. Die Technologie könnte nicht nur eine umweltfreundliche Alternative zu traditionellen Bauverfahren sein, sondern auch eine Chance für den sozialen Wohnungsbau. Wohnungsmangel ist ein globales Problem und veranlasst immer mehr Unternehmen, Architekten und Stadtplaner, konventionelle Ansätze des…

Klimaneutrales Bauen mit 3D-Druck an der Fachhochschule Erfurt

An der Fachhochschule Erfurt drehte sich eine Woche lang alles um das Thema CO2. Ziel war, sich dem komplexen Thema wissenschaftlich zu nähern. In verschiedenen interdisziplinären Projekten lernten die Studierenden, was CO2 eigentlich ist, wie es gemessen werden kann und arbeiteten an Methoden zur Reduzierung des CO2-Verbrauchs. Wie wird CO2 gemessen? Um eigene Messungen durchzuführen,…

Die Zukunft des Planen und Bauens

Die Baubranche ist im Wandel. Die fortschreitende Digitalisierung und zunehmende Vernetzung eröffnen völlig neue Prozesse und Perspektiven. Eine der wichtigsten für den Infrastrukturbau ist BIM – Building Information Modeling.   Auf dem Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0 an der Technischen Hochschule Mittelhessen drehte sich  am 13. und 14. September 2017 alles um die…

Drohnen und Multikopter – Werkzeuge für Handwerker? Event in Rudolstadt!

Aus den Nachrichten sind Drohnen in der Regel als umstrittene Militärtechnik bekannt. Doch diese innovativen Miniaturflugroboter, fachgerecht als Multikopter bezeichnet, finden ihre nutzbringende Anwendung zunehmend auch in einigen Bereichen des Handwerks. Kameragestützte technische Inspektionen von schwer zugänglichen oder hochgelegenen Objekten können mittels Multikopter zeit- und kostensparend ohne Leitern, Gerüste oder Absturzsicherung gefahrlos durchgeführt werden. Dächer,…

Drohnen und Multikopter – Werkzeuge für Unternehmer? Event in Erfurt!

Aus den Nachrichten sind Drohnen in der Regel als umstrittene Militärtechnik bekannt. Doch diese innovativen Miniaturflugroboter, fachgerecht als Multikopter bezeichnet, finden ihre nutzbringende Anwendung zunehmend auch in einigen gewerblichen Bereichen. Kameragestützte technische Inspektionen von schwer zugänglichen oder hochgelegenen Objekten können mittels Multikopter zeit- und kostensparend ohne Leitern, Gerüste oder Absturzsicherung gefahrlos durchgeführt werden. Dächer, Mauern…

BIM-Frühstück zum vernetzen

In vielen Ingenieurbüros ist im Bereich der Digitalisierung insbesondere das Thema BIM (Building Information Modeling) von Bedeutung. Die erfolgreiche und zukunftsorientierte Anwendung dieser Methodik setzt strategisch ausgerichtete Prozessanpassungen voraus. Pilotprojekte bedürfen einer guten Vorbereitung. Für Ingenieurinnen und Ingenieure, die Building Information Modelling in ihrem Büro einführen möchten, dürften sich viele Fragen zu den Chancen und…

Symposium – „BIM“ Building Information Modeling“ Innovativ. Nachhaltig.

„BIM“ (Building Information Modeling) beschreibt einen smarten Prozess für Entwurf, Planung, Errichtung und Betrieb von Bau- und Infrastrukturmaßnahmen. Es steht für eine andere Art der Kommunikation, bei der alle Vorgänge im Lebenszyklus eines Bau-Projekts miteinander in Verbindung stehen. Den Kern bildet ein digitales 3D-Modell, auf das alle Projektbeteiligten, wie Architekten, Ingenieure, Planer, Bauherren, sämtliche Gewerke…

Selbstcheck für Ingenieure – Wie fit ist mein Unternehmen für BIM?

Termin:           Di, 30.08. 2016, 15:00 – 18:00 Uhr Ort:                  Ingenieurkammer Thüringen, Gustav-Freytag-Str. 1, 99096 Erfurt   Das Marktumfeld, in dem die Bauingenieure agieren, hat sich durch digitale Technologien rasch verändert. Der digital versierte Kunde stellt neue Erwartungen an Produkte, Dienstleistungen und Kommunikation. Damit ergeben sich für Ingenieure neue Anforderungen, aber auch Chancen –…