Digitale Mittagspause Vol. 5 – Virtuelle Showrooms

Am 01. September 2021 fand eine weitere „Digitale Mittagspause“ des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Ilmenau und des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0 statt. Diesmal ging es um 24/7 geöffnete virtuelle Showrooms und die damit einhergehenden Vorteile und Herausforderungen. Isabell Weiß von der Modellfabrik „3D-Druck, Individualisierte Produktion und Digitale Arbeitswelten“ zeigte anhand verschiedener Beispiele, dass sich virtuelle Showrooms nicht nur zur Unternehmenspräsentation eignen,…

frAIday BLOG VII: Bilderkennung – Klassifizierung durch KI

Vollautomatisch Objekte erkennen und unterscheiden Wir haben wieder den KI-Experten Martin Schiele, Geschäftsführer der AI-UI GmbH, weiterführend zum Thema Künstliche Intelligenz befragt. Im Gespräch ging es in dieser Runde um Bilderkennung durch KI-Methoden. Dafür hat Herr Schiele erklärt, wie dieser Prozess funktioniert und welches Verfahren dafür genutzt wird. Im Anschluss haben wir uns verschiedene Beispiele…

frAIday BLOG VI: Stichprobenwiederholung – Statistische Methoden für die Datenverteilung

Die Häufigkeit macht den Unterschied Wir haben im heutigen Interview mit KI-Experte Martin Schiele, Geschäftsführer der AI-UI GmbH an das Thema Data Scaling angeknüpft. Heute dreht sich alles um Resampling – Methoden. Erfahren Sie, was die typischen Verfahren ausmacht, wie sie funktionieren und wo sie in der Praxis Anwendung finden. Wir haben Ihre Fragen rund…

Digitale Mittagspause: Neues aus der digitalen Welt der Fertigungstechnik

Am 4. August fand die bereits dritte „Digitale Mittagspause“ unter dem Thema „Neues aus der digitalen Welt der Fertigungstechnik“ statt. Nach der Begrüßung und einer kurzen Vorstellung der sechs Teilnehmer und ihrer Erwartungen an die Veranstaltung gab es als erstes eine Einführung in die Welt der Zerspanungswerkzeuge und deren Einsatz in der Fertigungstechnik unter Nutzung…

frAIday BLOG V: Datenskalierung – Verschiedene Methoden für unterschiedliche Fälle

Bessere KI-Modelle durch einheitliche Daten Es ist wieder so weit. Wir haben das nächste Interview mit KI-Experte Martin Schiele, Geschäftsführer der AI-UI GmbH geführt. Im heutigen Gespräch geht um das Thema Data Scaling. Wir haben mit Herrn Schiele zuerst einmal die Basis geklärt, was eigentlich Skalierbarkeit bedeutet. Wie sollte mit Daten umgegangen werden und warum…

frAIday BLOG IV: Digitaler Zwilling – Wir zeigen live, wie es funktioniert

Digitaler Zwilling am Praxisbeispiel Nachdem wir im letzten BLOG ausführlich aufgezeigt haben, was ein Digitaler Zwilling ist, wie ein solcher funktioniert und in einer Smart Factory eingesetzt werden kann, beleuchten wir das Thema heute vertieft in einem Live-Tutorial. Herr Schiele, Geschäftsführer der AI-UI GmbH, hat einen Digitalen Zwilling ganzheitlich mit allen wesentlichen Schritten für Sie…

frAIday BLOG III: Digitale Zwillinge – Multifunktionswerkzeuge der Digitalisierung

Effizienzsteigerung durch digitales Abbild Neue Runde – neues Wissen. Wir haben in der nächsten Fragerunde wieder etwas Neues zum Thema Künstliche Intelligenz erfahren. Im heutigen Blog dreht sich alles um den Digital Twin. KI-Experte Martin Schiele, Geschäftsführer der AI-UI GmbH, hat uns aufgeklärt, was ein Digitaler Zwilling eigentlich ist und wie ein solcher funktioniert. Wir…

frAIday BLOG II: „Arten des (künstlichen) Lernens“

Maschinelles Lernen: unterschiedliche Aufgaben – unterschiedliche Lösungen Wir haben den KI-Experten Martin Schiele, Geschäftsführer der AI-UI GmbH, weiterführend zum Thema Künstliche Intelligenz befragt. Maschinelles Lernen (engl. Machine Learning) ist hier das Schlagwort. Heute wird es darum gehen, wie KI lernt. Wir beleuchten verschiedene Arten bzw. Methoden des künstlichen Lernens und zeigen jeweils Einsatzgebiete auf. Herr…

frAIday BLOG I: „Einführung in das Thema Künstliche Intelligenz“

Nachfolgend entsteht eine Blogreihe zu verschiedenen Themen rund um Künstliche Intelligenz (engl. AI, Artificial Intelligence). Ziel ist es, das den Bereich für möglichst jedermann greifbar und verständlich zu machen. Unternehmen, die in diesem Bereich noch kein fachliches Knowhow besitzen, soll ein einfacher Zugang zum KI-Thema ermöglicht werden. In regelmäßigen Abständen führen wir hierzu mit dem…

KI-Readiness-Check

Sie möchten wissen, was Sie tun können, um Künstliche Intelligenz erfolgreich in Ihrem Unternehmen umzusetzen? Sind Sie ready? Der KI-Readiness-Check des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Kaiserslautern ermöglicht Ihnen die Selbsteinschätzung Ihrer eigenen KI-Reife. Durch die Beantwortung von 26 Fragen und anhand allgemeiner Aussagen zu Ihrem Unternehmen, ermittelt der Readiness-Check den Reifegrad Ihres Unternehmens. Die Befragung berücksichtigt…