Logo VHS_A40

VHS-BILDUNGSWERK GmbH

Das JOBSTARTER plus-Projekt „A 4.0 – betriebliche Bildung für die Industrie 4.0“ der VHS-BILDUNGSWERK GmbH, Zweigniederlassung Thüringen unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der Metall- und Elektroindustrie in Westthüringen, die Ausbildung an die Anforderungen von digitalisierter Produktion anzupassen.
Das Projekt sensibilisiert durch eine technologische 4.0-Basis (Demonstrator) für neue digitale Anwendungsszenarien. Außerdem schult es Ausbilderinnen und Ausbilder gemeinsam mit den Firmenausbildungsverbünden methodisch-didaktisch, stellt neue Lehr- und Lernmethoden vor, erprobt diese und berät das Ausbildungspersonal direkt am Arbeitsplatz pädagogisch.

Die Projektaktivitäten umfassen folgende Punkte:
• Information und Beratung zur methodisch-didaktischen Weiterbildung des Ausbildungspersonals zum Thema 4.0, auch um Akzeptanzprobleme hinsichtlich Digitalisierung zu minimieren
• Entwicklung und Erprobung von Lern- und Experimentierorten als überbetriebliche Demonstrationsmöglichkeiten für 4.0
• Begleitung und Unterstützung des Lernprozesses im Unternehmen, damit die Einführung der Digitalisierungselemente gelingt
• Unterstützung ausbildender Unternehmen und berufsbildender Schulen beim Einsatz digitaler Medien für das Ausbildungsmarketing
• Transfer und Vernetzung mit Thüringer Initiativen im Handlungsfeld Industrie 4.0

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.