Cybersicherheit als Wettbewerbsvorteil für KMU

Es muss einem selbst erst etwas passieren, um der Wichtigkeit der Sicherheit von Daten im weltweiten Netz mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Gerade im Zuge der Corona-Pandemie kam es zu einem starken Anstieg von Online-Einkäufen und -Bezahlvorgängen. Persönlich wurde ich am 25.08.2021 Opfer eines Hackerangriffs. Mein Girokonto wies eine Abbuchung in Höhe von 200,00 € auf…

Digitalisierung des deutschen Mittelstands – Auswirkungen der Corona-Pandemie

Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf den digitalen Transformationsprozess des Mittelstands aus? Die Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand 2020/2021“ der Telekom im Sommer 2020 hat es eindeutig gezeigt: Die Digitalisierung erhält auch für den Mittelstand einen enormen Vorschub im Zuge der Corona-Pandemie. Die zweite Lock-Down-Phase wird dies auch weiterhin bestätigen. In der Studie wurden mehr als 2.000…

Neuer Netzwerkpartner für mehr Sicherheit

Mit der IBYKUS AG für Informationstechnologie konnte das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 einen kompetenten und zuverlässigen Partner gewinnen, der sich auf ganzheitliche IT-Dienstleistungen spezialisiert. Im Hauptsitz der Landeshauptstadt Erfurt und weiteren Niederlassungen u.a. in Jena wird an IT-Lösungen für Unternehmen aus Deutschland und weltweit gearbeitet. Dabei bietet IBYKUS ein breites Leistungsspektrum und bedient dabei eine…

Cybersecurity – wie können sich Unternehmen vor Hackerangriffen schützen?

Hackerangriffe – eine reale Gefahr für KMU? Die Häufigkeit von Cyberangriffen nimmt immer mehr zu, wie die Polizeiliche Kriminalstatistik verzeichnet. Die Aufklärungsquote dieser Verbrechen ist gering. Dabei kann davon ausgegangen werden, dass die Zahlen nicht das gesamte Ausmaß des Problems widerspiegeln: nur jeder sechste Betroffene erstattet Anzeige, die Dunkelziffer der Delikte ist also hoch. Einer…

Digitale Sicherheit

Daten- und Informationssicherheit: So entsteht mehr Vertrauen

In den Unternehmen sind zahlreiche IT-Anwendungen im Einsatz, die zunehmend untereinander vernetzt sind – und das nicht nur innerhalb des Unternehmens. Der Vernetzungsgrad mit externen Partnern wie Lieferanten, Kunden oder Behörden steigt, die IT durchdringt alle Unternehmensbereiche, neue Geschäftsmodelle entstehen. Diese Entwicklung bietet Chancen, birgt aber auch ganz neue Bedrohungen. Unternehmen sehen deshalb die Sicherheit…

Hinweis auf aktuelle Angriffskampagnen auf Deutsche Unternehmen

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) warnt zur Zeit vor einer Phishing-Mail-Welle. Dabei sind Medienunternehmen und Organisationen, die im Bereich der Chemiewaffenforschung tätig sind im Visier der Angreifer. Die Angriffe sollen seit August 2017 bis heute im Gange sein. Ein Bericht des BfV spricht dabei von „hochwertigen Spear-Phishing-Mails“. Es handelt sich dabei um maßgeschneiderte Betrüger-Mails, die…

Einsatz von elektronischer Verschlüsselung

Der Einsatz von Verschlüsselungslösungen zum Beispiel für E-Mails und Datenträger ist ein wichtiger Faktor, um die IT-Sicherheit von Unternehmen zu erhöhen und Gefahren durch Angriffe entscheidend zu minimieren. Durch ihren Einsatz kann sichergestellt werden, dass geistiges Eigentum vor Wirtschaftsspionage geschützt ist und Unternehmens- und Kundendaten nicht missbräuchlich verwendet werden.

Online-Seminar-Reihe „In 7 Schritten zur mehr IT-Sicherheit“

Die IT-Infrastruktur ist im Zeitalter der Industrie 4.0 für Unternehmen der wertvollste und essentiellste Baustein der Grundausstattung. Sie umfasst nicht nur die Netzwerkumgebung, sondern auch alle Hardware und Softwarekomponenten, welche riesige Datenmengen verwalten. Ein Verlust der Daten bedeutet sowohl einen Kontrollverlust als auch eine Schwächung des gesamten Unternehmens. Damit ist die IT-Infrastruktur das am schützenswerteste…