5. September 2024, Donnerstag
4. IT-Security Day
It-Security-Day
Details
05.09.2024
15:00 - 19:00 Uhr
Industrie- und Handelskammer Erfurt
103 freie Plätze
Arnstädter Str. 34, 99096 Erfurt
Veranstaltungsort auf der Karte

Der IT-Security Day richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen in Thüringen, die ihre IT-Sicherheit verbessern und auf aktuelle Bedrohungen vorbereitet sein möchten. Mit praxisnahen Vorträgen, lebhaften Diskussionen und konkreten Handlungsempfehlungen bieten wir eine wertvolle Plattform für Geschäftsführer, IT-Verantwortliche und Sicherheitsbeauftragte. Unser Ziel ist es, die Teilnehmer mit den notwendigen Werkzeugen und Wissen auszustatten, um ihre Unternehmensdaten effektiv zu schützen und den Herausforderungen der digitalen Welt souverän zu begegnen. Jetzt kostenfrei anmelden!

Beim IT-Security Day erwarten euch spannende Diskussionen an Thementischen. In 30-minütigen Runden werden Prävention, rechtliche Rahmenbedingungen und nachhaltige Sicherheitslösungen verständlich aufbereitet und besprochen. Bei der Anmeldung könnt ihr drei Themen auswählen, die euch und euren Interessen am besten entsprechen.

Unsere Themen: 

  • IT-Sicherheitsmanagement: Ein Praxisbericht 
    Oliver Bärwolff, TecArt GmbH. Erfahrt, wie ein robustes IT-Sicherheitsmanagement-System aufgebaut und implementiert werden kann.
  • Essenzielle Hardware-Tools für IT-Sicherheit 
    Ralf Auer, CODA Computer und Programme GmbH. Erhaltet Einblicke in die essenziellen Hardware-Tools für eine sichere IT-Infrastruktur.
  • Cyber-Sicher-Check für kleine Unternehmen
    Volker Fett. Lernt, wie ihr mit dem Cyber-Sicher-Check eure IT-Sicherheit gemäß DIN SPEC 27076 verbessern könnt.
  • NIS 2 und IT-Sicherheitsgesetz 2.0: Was jetzt?
    Tim Staupendahl, rechTEC Rechtsanwälte. Informiert euch über die aktuellen gesetzlichen Anforderungen und deren Umsetzung.
  • Cyberversicherung: Die richtigen Entscheidungen treffen
    Sönke Glanz, HDI Versicherung AG. Erfahrt, was bei der Auswahl und Nutzung einer Cyberversicherung zu beachten ist.
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für ChatBots und KI-Tools
    Christoph Möx, Bette Westenberger Brink Rechtsanwälte. Entdeckt die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Einsatz von ChatBots und KI-Tools.
  • Cyberkriminalität: Bedrohungen und Trends
    Heiko Schmidt und Ramona Guth vom Landeskriminalamt Thüringen. Erhaltet aktuelle Informationen zu den neuesten Bedrohungen und Trends in der Cyberkriminalität.
  • Schutz vor Hacker-Fremdsteuerung
    Was tun, wenn Maschinen zu Feinden werden? Erfahrt, wie ihr euch vor der Fremdsteuerung durch Hacker schützen könnt.
  • IT-Outsourcing: Den richtigen Dienstleister finden 
    Marco Gräf, Q-Soft GmbH. Erhaltet Ratschläge zur Auswahl zuverlässiger IT-Dienstleister.
  • Effektive Krisenkommunikation im IT-Notfall 
    Tino Möller, FUTUREDAT GmbH. Lernt, wie ihr effektiv kommuniziert, wenn eure IT-Systeme ausfallen.

Alle Infos inklusive Ablaufplan findet ihr auf der offiziellen Veranstaltungsseite!

Transparenzhinweis: Für Multiplikatoren aus der IT-Branche steht nur ein begrenztes Kontingent an Tickets zur Verfügung. Sobald diese Plätze ausgebucht sind, ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich. Uns ist ein ausgewogenes Verhältnis an Experten, Multiplikatoren und Unternehmen aus der Region wichtig, um einen effektiven Austausch und eine vielfältige Perspektive zu gewährleisten. Bei Fragen zur Anmeldung meldet euch gern bei Livanur Pektas von der IHK Erfurt. 

Für die Veranstaltung anmelden
Für die Veranstaltung anmelden
                          Details
                          05.09.2024
                          15:00 - 19:00 Uhr
                          Industrie- und Handelskammer Erfurt
                          103 freie Plätze
                          Arnstädter Str. 34, 99096 Erfurt
                          Veranstaltungsort auf der Karte